HYD

Investorenkonferenz für Onkologie in New York

Investorenkonferenz für Onkologie in New York - HYD

Dr. Gábor Somlyai, Generaldirektor von HYD Pharma und leitender Wissenschaftler der HYD GmbH für für Forschung und Entwicklung hielt am 12. November einen Vortrag über die HYD-Gruppe, über Forschungsergebnisse des Deuteriumentzugs, sowie über die therapeutischen Anwendungsmöglichkeiten des Verfahrens und die darauf basierte Arzneimittelforschung auf der Oncology Investment Conference in New York.

Organisiert wurde die Konferenz am 12-13. November mit Unterstützung der amerikanischen nationalen Krebsforschungsstiftung (National Foundation for Cancer Research; NFCR). Ihr Ziel war, Risikokapitalinvestoren in Lebenswissenschaften und Onkologie, Top Managers der Pharmaindustrie, Vertreter von onkologischer Startup-Firmen und Krebsstiftungen zusammenzuführen, damit sie die Möglichkeiten der Investition in onkologische Forschung und Entwicklung, sowie die internationalen Entwicklungstrends, diskutieren können.

NFCR wurde 1973, unter anderem vom ungarischen Nobelpreisträger Albert Szent-Györgyi, gegründet. Ziel der Stiftung ist, Forschung gegen Krebs zu unterstützen, Aufklärungsarbeit für Vorbeugung und Frühdiagnose anzuregen. NFCR verpflichtet sich für Forschungen, die die wirksamere Krebsheilung befördern können, unterstützt die Kooperation der Wissenschaftler, und trägt zur Verbreitung der onkologischen Innovationen bei.

www.oncologyinvestorconference.com